Großer Arbeitseinsatz zu Beginn der Sommerferien

Am gestrigen Vormittag fanden noch Rehakurse in der Kleinschwimmhalle statt, um 17 Uhr war das Becken bereits geleert und eine große Gruppe Wasserfreunde fand sich zur Grundreinigung des Beckens ein. Die Fliesen wurden mit Bürste, Schrubber und Hochdruckreiniger von Kalkablagerungen befreit.
Auch die Abflüsse in den Duschen und Umkleiden wurden gründlich gereinigt.
Zeitgleich wurde auch im Keller gearbeitet. Erschwert durch hohe Temperaturen und enge Gänge wurde die Notbeleuchtung im Beckenumgang fertiggestellt.

Zum Abschluss gab es Pizza für alle Helfer, ohne deren Engagement der Betrieb der Halle nicht durchführbar wäre. DANKE!!!